Schwingung von empfindlichen Geräten

Mobil vor Ort mit Messkoffer für Mikrovibration

Artikelnummer: VMSet-25

Mikroerschütterungen - wo sind sie ein Problem?

Hochempfindliche Messeinrichtungen, wie z.B. Rastertunnelmikroskope, müssen höchste Auflösungen und Genauigkeit aufweisen. Sie sind auf besondere Schwingungsfreiheit an ihrem Aufstellungsort angewiesen. Um diese Eigenschaft des Aufstellungsortes zu prüfen, müssen Schwingungen zuverlässig gemessen und nachgewiesen werden können.

Häufige Einsatzbereiche dieses Messkoffers sind:

  • Halbleiterindustrieanlagen (Lithografie)
  • Raster-Tunnel Mikroskope / Elektronen-Mikroskope
  • Massenspektrometer
  • Hochauflösende Mikroskope
  • UHV Anlagen
  • Bildgebende Medizintechnik (z.B. MRT)

Rundum ausgestattet - bestens geschult

Mit unserem speziellem Messkoffer erhalten Sie ein handliches Komplettsystem für empfindliche Geräte. Es ist mit einem Hochempfindlichkeitssensor und besonders rauscharmer Datenerfassung (DAQ) ausgestattet und kann so selbst geringste Erschütterungen sichtbar machen. Auch die in diesem Feld bekannte Bewertung gemäß VC-Kennlinien ist enthalten.

  • Besonders rauscharme digitale Datenerfassung (DAQ)
  • Hochempfindlicher Schwingungssensor - 100fache Auflösung gegenüber Industriestandard
  • abgestimmte Sensorkabel und Befestigungszubehör
  • Software zur Messung und Bewertung von Mikroschwingungen.
    • Summenkennwerte
    • Frequenzanalyse
    • Oktav- und Terzanalyse
    • VC-Kennlinien
    • Nano-Kennlinien
    • Eigene Kennlinien (z.B. aus Werksvorgaben)

Gern können Sie mit unseren Schwingungsanalysten auch eine Einweisung in das System vereinbaren. Wir führen diese bei Ihnen vor Ort durch, beziehen bei Bedarf auch gleich Ihre Maschinen live mit ein. So werden Sie oder ihr Team im Handumdrehen zu Spezialisten in Fragen rund um die Messung von Mikrovibrationen.